No Life Crew
http://nolifecrew.at/gildenforum/

Quartalszahlen von EA und SWTOR
http://nolifecrew.at/gildenforum/viewtopic.php?f=36&t=119
Seite 1 von 1

Autor:  herzdrache [ Mi 8. Mai 2013, 11:28 ]
Betreff des Beitrags:  Quartalszahlen von EA und SWTOR

Hey Leute!

Gestern um 23 Uhr war es soweit.. die Quartalszahlen wurden von EA veröffentlicht.
Hier die Daten:
Zitat:
SWTOR hat seit der Umstellung auf F2P 1,7 Millionen neue Spieler gewonnen. Die Abonnentenzahl liegt etwas unter 500.000. Die Einnahmen wurden seit der Umstellung fast verdoppelt

Zahlen steigen weiter!!



und noch eine kleine Info!
In Zukunft wird EA für Star Wars Spiele verantwortlich sein!

Autor:  jwitzl [ Mi 8. Mai 2013, 18:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Quartalszahlen von EA und SWTOR

Ist das gut für´s Spiel ... EA?

Autor:  Zanahr [ Mi 8. Mai 2013, 19:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Quartalszahlen von EA und SWTOR

Denke EA wird noch mal ein paar neue und vorallem gute ideen einbringen können.

Autor:  Báttl [ Mi 8. Mai 2013, 19:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Quartalszahlen von EA und SWTOR

ojeeeeeeeeeee

Autor:  Welizia [ Fr 10. Mai 2013, 01:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Quartalszahlen von EA und SWTOR

wuhuuu EA da geht mir gleich nur eins durch den Kopf: Origin

Autor:  Seelensturm [ Fr 10. Mai 2013, 22:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Quartalszahlen von EA und SWTOR

Was ist an Origin anders als an Steam z.B. ? Wenn du die EULA's von denen und anderen oder auch Games anschaust kommt am Ende eh immer das selbe raus.Gläsender Kunde ohne Rechte :roll:
von daher scheißegal

und nicht alles was EA macht ist nur scheiße ,wenn man im Jahr zig Spiele rausbringt und der ein oder andere Bock dabei ist bleibt das hängen und fällt eher auf als wenn andere 3-4 Games rausbringen und die ok sind.

EA ist halt ein Börsenunternehmen das ist der einzigste Fehler.

ich hoffe mal das Beste ;)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/