Login  

   

Serverstatus  

   

Youtube  

   

Wer ist Online (Detail)  

21 Gäste und kein Benutzer online


Wir haben 86 registrierte Benutzer.


Neuester Benutzer:

Alex

   

Vorwort

Die Gilde No Life Crew wird als Gemeinschaft betrachtet. Jeder darf Verbesserungsvorschläge an die Offiziere oder die Gildenleitung stellen. Harmonie ist für uns wichtig damit wir mit Spaß, erfolgreich alles bestreiten was uns in den Weg kommt.

 

Verhaltensregeln

Jegliche Kommunikation mit anderen Mitspielern, ob gildenintern oder öffentlich, sollte frei von Beleidigungen, Spamm, jeglichen Verschwörungen gegen andere Mitspielern sowie Mobbing sein. Zu beachten ist, dass jeder der die Gildenschrift "No Life Crew" trägt, die Gilde repräsentiert. Es soll darauf geachtet werden, dass unser Name nicht in den Schmutz gezogen wird. Wer dies nicht beachtet muss damit rechnen, dass er nach einer Verwarnungen die Gilde verlassen muss.

 

Raid

Bei Zustimmung für Raids im Kalender und der damit verbundenen Bestätigung ist es Pflicht, zum angegebenen Zeitpunkt da zu sein. Jegliche bewusste Missachtungen und Missetaten werden mit Operationsgruppen Ausschluss bestraft. Informationen zu den Raidgruppen und der Leitung unter Raid Übersicht.

ID`s
Alle Raids die im Kalender sichtbar sind und angenommen werden, sind für die Gilde reserviert und müssen deshalb frei gehalten werden. Sollte es nach eigenem Ermessen bekannt sein, dass gewisse ID`s nicht gebraucht werden, können diese frei genutzt werden.

Loot
Der Loot innerhalb offizieller 8er Raids des aktuellen Contents wird durch den Raid aufgeteilt. Für die Materialien wird am Ende der Operation "ausgewürfelt". Bei 16er Raids kommen die Materialien in die Gildenbank. Bei Unstimmigkeiten werden die erspielten Teile vom Raidleiter verteilt.

 

Ränge

Gildenmeister
Der Gildenmeister leitet die Gilde zusammen mit dem Gildenrat. Zu seinen Pflichten gehören: wichtige Themen zu entscheiden und durchzuführen, Anwerbungen von neuen Mitgliedern, gewisse Aufgaben entsprechend des Ranges zu verteilen und Führung. Außerdem muss er beachten, das alles in einem harmonischen Zyklus verläuft und Ansprechpartner für jeglicher Fragen und Probleme sein.

Gildenrat
Stimmrecht jeglicher Themen und Entscheidungsgewalten, Webseite zu aktualisieren sowie Überwachung, Anwerbungen von neuen Mitgliedern, Beförderung wie Degradierung, Überwachung des sauberen Ablaufs, Erstellung jeglicher Treffen und Allgemeine Einträge von Terminen, Ansprechpartner für jegliche Probleme und Fragen.

Offizier
Hilft der Gildenleitung Themen umzusetzen, Mitspracherecht bei Themen von Offizierstreffen, sowie Anwerbungen von neuen Mitgliedern.

Raidleiter
Organisator der zugeteilten Raidgruppe, Buff´s und Medics Verteilung, Zugriffsrechte auf Bankfächer für den Raid, Support Bereich, Mitspracherecht bei Offizierstreffen, befugt Spieler für Raids zu sperren.

Elite Soldat
In diesem Rang befinden sich alle Mitstreiter die motiviert Raiden.

Mitglied
Arbeiten für ein höheres Ziel.

Rekrut
Sind neu dazugestoßene Spieler die den Rang Rekrut bekommen und somit eine Probezeit von 4 Wochen haben. Diese Spieler werden von der Gildenleitung & Offizieren beobachtet. Rekruten haben gegebenenfalls Anrecht auf einen Twink in der Gilde und auf Items ausgewählter Art aus der Gildenbank. Dabei kann der Einzelfall entscheiden.

Twinks
Jeder Spieler darf seine Twinks in die Gilde einladen lassen. Dabei muss es sich um aktive Twinks handeln. Eine Voraussetzung eines Twinks ist, dass er Level 10 erreicht hat. Jeder Twink der maximal 2 Monate offline ist wird automatisch aus der Gilde entfernt. Dabei kann der Einzelfall entscheiden.

Inaktiv
Spieler die längere Zeiten nicht Spielen können werden auf Inaktiv degradiert. Inaktive Spieler die 3 Monate Offline sind (ohne Begründung) werden aus der Gilde entfernt. Der Rang Inaktiv hat keinerlei Rechte bis auf das Schreiben und Zuhören im Gildenchat. Bei gehacktem Account wird der Spieler auf diesen Rang degradiert.

 

Gildenbank

1. Bankfach Memberbereich: Hier kommen Stimm's (bitte die alten erst aufbrauchen außer Progressraids) und keine 38er Stacks entnehmen 5 sollten auslangen, div. Schübe, Granaten und Sachen zum Questen (z.B.: Verhörsonden) sowie Zubehör wie MGGS rein

2. Bankfach Memberbereich: Kartell Rüstungen (im perfekten Fall vollständige Rüstungssets), Waffen, Farbmodule, Kristalle und Fahrzeuge

3. Bankfach Arrogance Ausstattung: nur Bauzeugs und bitte nichts mehr direkt spenden sondern in dieses Bankfach legen, Sirtack entscheidet was er zur Einrichtung benötigt der Rest wird zu Credits verarbeitet und natürlich gespendet!

4. Bankfach OP Looting: Invasionsstreit...; Flaggschiffpläne; und Highlvl Matt's


Ich appelliere an eure Vernunft, wenn etwas entnommen wird dann darf es NICHT im AH veräußert werden um sich zu bereichern, und ein vernünftiger Gegenwert sollte in die Gildenbank zurück fließen! 

 

Epische Items
Die Epischen Items die aus Raids und co. angesammelt werden, stehen primär für die Mains und dann für die Twinks zur Verfügung Zu beachten ist die Bevorzugung in der Reihenfolge Tank, Heiler, Damagedealer. Wenn eine Anfrage für ein Item gestellt wird, wertet die Gildenführung und der Schatzmeister mit folgenden Punkten aus: Aktiver Spieler der zu einem Raid zugeteilt ist, gibt es andere Spieler die dieses Item auch verwenden können und es verdienen. Ist der Spieler zuverlässig und man kann ihn somit belohnen.

Gilden Credits
Die Gilden Credits werden verwendet um wichtige Mats zu kaufen die wir für die Raids benötigen und schlecht zu Farmen sind. Bei Klassen die wir für Raids brauchen und auch Mains sind wird es gestattet, gewisse Items zu kaufen um die Klasse zu optimieren. Ein gutes Beispiel ist: Ein Heiler um den Raid flüssiger zu gestalten. Gilden Credits werden nur durch eine gute Begründung ausgeliehen. Rekruten haben kein Recht auf Gilden Credits jeglicher Art außer es ist für eine Optimierung des Raids zwingend notwendig.

 

   

Teamspeak  

  • fsockopen error: Connection refused (111)
   

Twitter  

   

 

© NoLifeCrew Special